Archiv für das Schlagwort "Wandern"

Hier noch eine kleine Hilfestellung, damit am Pfingstwochenende auch wirklich nichts schief geht:

 

Weiterlesen

In 22 Stunden 16 Stationen auf über 110 Kilometern Strecke anlaufen: Das ist das Prinzip des „Iron Scout“, der dieses Jahr vom 03.10 – 06.10. im Bonner Stadtbezirk Bad Godesberg stattgefunden hat.

Angelehnt an den „Ironman“, ist der „Iron Scout“ ein Wettbewerb für Pfadfinder, bei dem die eigenen Grenzen ausgetestet, überschritten und erweitert werden sollen.

Zu dem Wettbewerb ist auch wieder ein Teil der Leiterrunde des DPSG Stammes St. Michael Siegen angetreten. Auf der 56 Kilometer langen Strecke, welche das 6-köpfige Team mit dem Namen „Siejerländer Lällese“ in 18 Stunden zurückgelegt haben, gab es an den Stationen unterschiedliche Aufgaben zu lösen.

Brauchte an einem Streckenposten Doc Brown aus „Zurück in die Zukunft“ die Hilfe der Läufer für eine Zeitreise, musste man 10 Kilometer später einen sagenumwobenen Schatz aus einer Mühle bergen.

Im Ziel dann die Bilanz: Unter den fast 80 teilnehmenden Gruppen konnte man sich auf Platz 64 platzieren. Ein motivierendes Ergebnis, das den Ehrgeiz weckt, nächstes Jahr eine höhere Bewertung ins Siegerland bringen zu können.

Der GPS-Track unserer Runde nach dem Weiterlesen-Button

Weiterlesen

© DPSG St. Michael Siegen angetrieben von WordPress
Theme 'DREIZEHN' von Oliver Gast