Archiv für die Kategorie

Stamm

Stockbrot, Tschai und ein Erzengel zum Anfassen…

Am vergangenen Sonntag war es wieder so weit. Unser alljährliches Pfarrfest stand vor der Tür.

Im Anschluss an den Festgottesdienst, an welchem fast alle Wölflinge und Jungpfadfinder zusammen mit ihren Leitern teilnahmen, startete das bunte Treiben rund um die St. Michaels Kirche.
Weiterlesen

„Mit 66 Jahren…“ unser Jubiläumslager 2014

Schon Udo Jürgens sang damals “Mit 66 Jahren,…”. Dies dachte sich auch unser Stamm und feierte sein 66-jähriges Bestehen mit einem Jubiläumslager vom 05.-09. September in Westernohe .

Zu diesem waren nicht nur aktive und ehemalige Stammesmitglieder, sondern auch Eltern, Geschwister und Freunde des Stammes eingeladen.

So fanden sich ab Freitag Nachmittag nach und nach alle Teilnehmer am Lagerplatz ein und durch die jahrelange Erfahrung der Pfadfinder, die teilweise seit dem Gründungsjahr 1948 unserem Stamm angehören, waren alle Zelte schnell aufgebaut.
Weiterlesen

Mit Wölfi auf die große Reise…

An Christi Himmelfahrt war es in diesem Jahr endlich soweit. Das Sommerlager unserer Wölflinge stand an.
Unter dem Motto „Mit Wölfi auf die große Reise…“ ging es für neun Kinder zum ersten Mal in ihrem Leben in ein Pfadfinderlager.

2014_05_29_6343 Weiterlesen

Onlineanmeldung Jubiläumslager

Für unser Jubiläum dieses Jahr haben wir ja schon hier eingeladen. Ab sofort gibt es nun auch die Möglichkeit sich online anzumelden.

Falls du noch Fragen hast, findest du hier die Antworten. Wer dort nicht fündig wird, kann uns über jubel@dpsg-st-michael-siegen.de direkt kontaktieren. Wie immer gibt es keine dummen Fragen und wir werden bestimmt auch keine dummen Antworten geben.

Auch ein Gästebuch steht euch für Kommentare und Anregungen zur Verfügung. Sei es Lob, Kritik, Verabredungen oder eine Anekdote aus deiner Pfadfinderzeit – hier ist der Platz dafür.

Wir freuen uns schon riesig darauf mit allen ein unvergessliches Lager zu verbringen. Bis dahin, tobt euch auf der Seite aus und hinterlasst und viele Kommentare.

Anmeldung Jubiläumslager 2014

Liebe Kinder, Eltern, Ehemalige und Stammesverbundene,

dieses Jahr markiert das 66-jährige Bestehen unseres Pfadfinderstammes St.Michael. Wir wollen diesen Geburtstag mit einer der schönsten Pfadfindertraditionen feiern: auf ein Lager fahren. Dazu wollen wir Sie alle ganz herzlich einladen.

Und wenn wir „Alle“ sagen, meinen wir das auch so. Alle ehemaligen und aktiven Mitglieder des Stammes, aber auch Eltern, Geschwister und Stammesverbundene. So kommen alle Menschen, die diesen Stamm zu dem machen, was er ist, für ein Wochenende zusammen, können in Erinnerungen schwelgen und unsere aktuelle Pfadfinderarbeit miterleben.

Das Lager wird vom 05. – 07. September 2014 im Bundeszentrum der DPSG in Westernohe stattfinden. Es gibt sowohl die Möglichkeit, in Zelten zu nächtigen, als auch die Unterkunft in Zimmern im Trupphaus. Bei einer Anmeldung bis zum 30. April belaufen sich die Kosten durch den Frühbucherrabatt auf 26,50 Euro (Hausschläfer 40,50 Euro). Ab dann kostet das Wochenende 30,50 Euro (Hausschläfer 44,50 Euro). Kinder unter 6 Jahren fahren kostenfrei mit.

Wen jetzt die Abenteuerlust gepackt hat, kann sich hier die Anmeldung runterladen.

Anmeldung Jubiläumslager

Wir fiebern einem schönen Jubiläumslager entgegen und verbleiben bis dahin mit einem
Gut Pfad.

Rover.de Dokumentation

Hallo liebe Besucher unserer Homepage,

endlich ist die endgültige Dokumentation zu dem bundesweiten Roverunternehmen 2013, Rover.de, fertig.
Vielleicht findet ihr uns auf einigen der Aufnahmen wieder!

Viel Spaß beim Anschauen.

[vimeo https://vimeo.com/82877207 w=900&h=500]

Anmeldung Pfingsten

Hier ist die Anmeldung für’s Pfingstlager 2014.

Am Pfingstwochenende vom 6.06. bis 10.06.2014 fährt die Roverstufe in das niederländische Scout Zentrum Gilwell Ada’s Hoeve in der Nähe von Ommen. (GoogleMaps). Zu Beachten: der Anmeldeschluß ist der 31. Januar und diesmal etwas knapper als sonst.

Anmeldung Pfingsten

 

DPSG St. Michael Siegen unterstützt Syrienhilfe

“Verlasst diese Welt ein bisschen besser, als ihr sie vorgefunden habt.” Dieses Zitat von Sir Robert Baden-Powell, Gründer der Pfadfinderbewegung, diente dieses Jahr als Grundlage für die Spendenaktion des Pfadfinderstammes der DPSG St. Michael Siegen. Zugunsten der Barada Syrienhilfe e. V., die sich für die unmittelbare humanitäre und medizinische Hilfe in syrischen Krisengebieten einsetzt, wurden in der Adventszeit verschiedene Aktionen abgehalten.

So verkaufte z. B. die Jungpfadfinderstufe (zwischen 10 und 14 Jahren) selbstgebackene Waffeln nach einem Gottesdienst in der Michaelskirche, in dem Wissam Kinan Alshami, ein Mitglied der Barada Syrienhilfe e. V., über die Lage in seinem Heimatland informierte. Im Rahmen der traditionellen Friedenslicht-Aktion, in der die Pfadfinder von St. Michael nach Dortmund fahren, um dort das Friedenslicht aus Betlehem abzuholen und dann in Siegen zu verteilen, wurden auch weitere Spenden gesammelt.

Insgesamt konnte auf der Weihnachtsfeier des Stammes DPSG St. Michael, durch die Leiterrunde, eine Gesamtsumme von 1487,51 € an die ehemalige Pfadfinderin Katharina Quast übergeben werden, die den Kontakt mit Barada Syrienhilfe e. V. herstellte. Mit den Spendengeldern werden nun u. a. bedürftige Familien, Verletzte und Schulen in den Krisengebieten Syriens unterstützt.